Guten Morgen

morgenkaffee

Ja, so kann man natür­lich auch dem Priester-Man­gel ent­ge­gen­treten: Es gibt jet­zt eine Beicht-App für’s iPhone. Sie kostet 1,59$ und erset­zt noch nicht ganz eine reale Beichte. Naja, noch nicht.

Das Kam­merg­ericht Berlin hat Bas­t­ian Sick in sein­er Klage gegen Googles Kurzauss­chnitts­funk­tion von Suchergeb­nis­sen Recht gegeben.

Denis hat sich ein Auto in der Farbe golf gekauft.

Und während ich mir die Frage stelle: Sind jet­zt Kla­gen gegen Google-Suchergeb­nisse Tür und Tor geöffnet? hole ich mir erst­mal noch einen Kaffee.

[ Foto: Luc van Gent ]

You may also like

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.