Guten Morgen

morgenkaffee

In der Krim­i­nalak­te spuckt man auf die Erk­lärung der ARD für die Pro­gram­män­derung, durch die am Fre­itag Abend eine gute Krim­irei­he versendet wird.

Thomas Wiegold hat bei Bayern2 eine Stunde lang Stel­lung bezo­gen zur Kon­tro­verse um die Aus­sagen von Vertei­di­gungsmin­is­ter Gut­ten­berg über die Ein­satz­funk­tion der Deutschen Bun­deswehr.

Gin­ger­box war im Kino und kon­sta­tiert danach,

Die drei Asse im Ärmel von Kristina Schröder

In den Medi­en wird Fam­i­lien­min­is­terin Schröder gerne als das naive Dumm­chen genom­men. Nachzule­sen ger­ade im Inter­view, das der SPIEGEL mit der Min­is­terin geführt hat. Ein Inter­view mit der­art niveaulosen Fra­gen habe ich schon lange nicht mehr gele­sen. Aber was will man auch von der BUNTEN unter den Medi­en, die sich Qual­ität­sjour­nal­is­mus nen­nen, erwarten?
Kristi­na Schröder zeigt in diesem Inter­view vor allem Schlagfer­tigkeit.