Wieviel diktiert die NRW-CDU der Rheinischen Post?

Das Blog Wir-in-NRW hat von Anfang an klar gemacht, dass unter anony­men Namen Jour­nal­is­ten über The­men bloggen, die so nicht in den nor­­drhein-west­­fälis­chen Zeitun­gen vorkom­men. Diese Jour­nal­is­ten arbeit­en aber offen­bar noch in NRW und sind mit der Lan­despoli­tik beschäftigt. Da gibt es nun nicht son­der­lich viele Zeitun­gen, bei denen Jour­nal­is­ten ein der­ar­tiges Mit­tel ein­set­zen müssten. Dass die Rheinis­che Post, die als stark CDU befür­wor­tend ver­schrieen ist,