Guten Morgen

morgenkaffee
In der FAZ ist ger­ade eine Debat­te um den Reli­gion­sun­ter­richt an deutschen Schulen im Gange, in der zunächst Karl Doehring einen mus­lim­is­chen Reli­gion­sun­ter­richt als prob­lema­tisch ansieht, wenn dieser nicht mis­sion­ar­isch sein soll. Nun veröf­fentlicht die FAZ aber­mals einen selt­sam wirren Polemik­text dage­gen, dieses Mal von Patrick Bahrens gegen Karl Doehring.
Die Zeit befind­et die geplanten neuen Geset­ze von Bun­desin­nen­min­is­ter de Maiz­ière für die Pri­vat­sphäre ein­schnei­den­der als die Vorhaben seines Vorgängers Wolf­gang Schäu­ble.