Sabine Rückert über den Fall Kachelmann

In Schuldig auf Ver­dacht kom­men­tiert und berichtet Sabine Rück­ert über den Fall des ARD-Mete­o­rolo­­gen Jörg Kachel­mann. Der Artikel ist allerd­ings wesentlich mehr. Es wer­den nicht nur Ungereimtheit­en, erlo­gene Wahrheit­en und Anstand­slosigkeit­en the­ma­tisiert, Rück­ert entzieht den Fall der Klatsch­presse und set­zt Frauen auf die Anklage­bank:

Wartete Aschen­put­tel früher auf den Märchen­prinzen, so verzehrt es sich heute nach dem Mann vor der Kam­era.