Guten Morgen

morgenkaffeeJeff Jarvis diag­nos­tiziert nach dem Vor­fall der ange­blich verse­hentlich aufgenomme­nen WLan-Dat­en den deutschen Medi­en ein Hass-Ver­hält­­nis zu Google. Was sollte Google schon mit in einem willkür­lichen Moment zufäl­lig aufgenomme­nen Dat­en aus ein­er Straße anfan­gen?
Im Taxi-Blog wird statt in ein­er Anzeige in einem Blo­gein­trag fest­ge­hal­ten, wie Torsten beina­he an ein­er unein­se­hbaren Kreuzung von einem Polizei­wa­gen über den Haufen gefahren wor­den wäre.